Paderborner Hörforum: Faszination Hören live erleben

06.03.2019

Lachen, Weinen, Musik, Vogelgezwitscher und Meeresrauschen – über das Gehör erleben wir faszinierende Eindrücke, die uns der Hörsinn schenkt. Was jeder tun kann, wenn der Hörsinn nachlässt und warum Hören so viel zu einem guten Lebensgefühl beiträgt, erfahren interessierte Besucher am 7. Paderborner Hörforum „Faszination Hören“ am 8. März im Heinz Nixdorf MuseumsForum.

Hochkarätige Referenten, Ärzte, Audiotherapeuten und Hörakustikermeister informieren über das Lebensgefühl Hören, über aktuelle Hörgerätetechnologie, implantierbare Hörsysteme und Möglichkeiten, besser mit einem Tinnitus umgehen zu lernen. Für Hörgenuss sorgt der Schirmherr der Veranstaltung, der Paderborner Musiker Ulrich Lettermann. Lettermann, studierter Saxophonist und Dozent an der Universität Paderborn im Fachbereich Musik, wird seine Sicht auf Hören schildern und das Hörforum auch musikalisch begleiten.

Parallel zum Vortragsprogramm können sich die Besucher auf einer Fachmesse bei namhaften Hörgeräteherstellern über neue Hörgerätetechnologie informieren, Hörsysteme vergleichen und ihre Fragen von Hörakustikern beantworten lassen. Veranstalter des Hörforums ist das Pro Akustik-Mitglied Hörakustik Vollbach. Mit dem Hörforum, so Hörakustikermeister Lothar Vollbach, möchten er und sein Team das Bewusstsein für das gute Hören in der Öffentlichkeit aktiv fördern, auf die Bedeutung von Gehörschutz aufmerksam machen und darauf, wie wichtig es ist, bei ersten Veränderungen des Hörvermögens schnell zu reagieren. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.