Gutes Hören erhalten

Bei Pro Akustik wird Hörvorsorge groß geschrieben. Mit regelmäßigen Höraktionen und bundesweiten Touren unseres Hörmobils möchten wir die Wichtigkeit des Hörens in den Blickpunkt rücken und Wege aufzeigen, gutes Hören zu erhalten.

5 Tipps für Ihr Hören

Gönnen Sie sich Ruhe

Schalten Sie vor dem Schlafengehen den Fernseher aus, damit Ihr Körper sich erholen kann. Versuchen Sie möglichst nicht gegen Lärm anzuarbeiten, sondern legen Sie bewusste Ruhepausen ein. Halten Sie Abstand zu Geräuschquellen, wie Lautsprecherboxen. Achten Sie beim Kauf auf geräuscharme Elektrogeräte.

Gönnen Sie sich leise Töne

Natürliche Klänge wie Meeresrauschen oder das Vogelzwitschern bei einem Waldspaziergang helfen dem Gehör, sich nach Lärmeindrücken zu regenerieren und dem Körper Stress abzubauen.

Gönnen Sie sich bewusste Hörerlebnisse

Fernseher, PC oder Stereoanlage dienen uns oft nur als Hintergrunduntermalung. Nehmen Sie sich die Zeit, einen Film, ein Hörbuch oder Musik in Ruhe und bewusst zu genießen.

Sorgen Sie vor mit Lärmschutz vom Profi

Ihr Pro Akustiker berät Sie gern über seriellen Gehörschutz, modernste Hörschutztechnik oder fertigt Ihnen einen individuellen Gehörschutz, der zielgenau dämmt und Sie zuverlässig vor Lärm schützt.

Lassen Sie Ihr Gehör überprüfen

Je früher ein Hörverlust erkannt wird, umso leichter ist die Versorgung. Im Pro Akustik Fachbetrieb in Ihrer Nähe können Sie jederzeit einen Hörtest machen.

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir und unsere Partner verwenden Cookies, um unsere Dienste zu erbringen und Ihnen Werbung entsprechend Ihrer Interessen anzuzeigen. Durch die Nutzung unserer Internetseite stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.